DIGITALPRÄMIE BERLIN

  • Bis zu 17.000 Euro Kostenzuschuss für Digitalisierungsvorhaben
  • Soloselbstständige und Berliner Unternehmen mit bis zu 249 Mitarbeiter:innen im Fokus


Um die Digitalisierung der Arbeitswelt voranzubringen, gewährt das Land Berlin unbürokratisch finanzielle Zuwendungen in Form einer Digitalprämie. Die Förderung steht kleinen und mittelständischen Betrieben (KMU) sowie Soloselbstständigen zu, die hauptberuflich in Berlin tätig sind.

digitale transformation

Mit der Digitalprämie unterstützt das Land Berlin kleine und mittelständische Berliner Unternehmen und Soloselbstständige bei ihrer digitalen Transformation. Mit der Fortsetzung der Digitalprämie soll es den Unternehmen ermöglicht werden, stärker in digitale Technologien zu investieren, die IT-Sicherheit zu verbessern oder Geschäftsmodelle weiterzuentwickeln. Damit leistet das Förderprogramm einen Beitrag zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und Zukunftsfähigkeit des Wirtschaftsstandortes Berlin.

Wer ist förderfähig?

Dieses Förderprogramm richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und Selbständige in Berlin. Dafür sind folgende Kriterien ausschlaggebend.

Berliner KMU:

  • Das Gewerbe muss im Land Berlin angemeldet sein oder dort mindestens eine Zweigniederlassung haben. 
  • KMU dürfen höchstens 249 Beschäftigte, einen Jahresumsatz von bis zu 50 Millionen Euro und eine Bilanzsumme von höchstens 43 Millionen Euro haben. 
  • Außerdem muss das Unternehmen mindestens den Berliner Mindestlohn von 13 Euro zahlen.
  • Gründung ist vor dem 31.12.2021 erfolgt

Berliner Soloselbstständige:

  • Wenn Sie selbstständig sind, müssen es mindestens 27.000 Euro sein und mindestens die Hälfte Ihres Einkommens muss aus selbstständiger Tätigkeit stammen.
  • Mit der Tätigkeit wurde vor dem 31.12.2021 begonnen

Was wird gefördert?

Die Digitalprämie zeichnen sich durch die Möglichkeit aus, in vielfältige Digitalisierungsmaßnahmen zu investieren. Daher können neben der Anschaffung von Hard- und Software auch Beratung und Dienstleistungen gefördert werden. Wichtig ist, dass der Antragsteller begründen kann, dass das Digitalisierungsprojekt in eines der folgenden Kategorien fällt und die entsprechenden Kriterien erfüllt:

  • Digitale Transformation von Arbeits-, Produktions- und Managementprozessen
  • Einführung oder Verbesserung der IT-Sicherheit
  • Digitale Beratung und Qualifizierung


Gängige Produkte des täglichen Gebrauchs wie Laptops, Firmenhandys und herkömmliche Drucker sowie Betriebssysteme und Software wie Microsoft Office sind jedoch von der Förderung ausgeschlossen.

Wie hoch ist die Fördersumme?

Mit der Digitalprämie bezuschusst das Land Berlin bis zu 50 Prozent der Projektkosten, bis zu einer maximalen Höhe von 17.000 Euro. Zuschüsse müssen nicht zurückgezahlt werden. Förderfähig sind nur die Nettobeträge.

Innerhalb eines Jahres knapp 10.000 Projekte und 25 Millionen

Die vom Land Berlin im November 2020 erstmals aufgelegte Förderung von bis zu 17.000 Euro für bis zu 10 Digitalisierungsmaßnahmen für KMU und Selbstständige hat fast 10.000 Digitalisierungsprojekte umgesetzt. Die Förderprojekte umfassten von der Softwareanschaffung über die IT-Sicherheit bis hin zur digitalen Beratung. 

Bis heute wurden im Rahmen des Förderprogramms Digitalprämie Berlin mehr als 25 Millionen Euro an über 4.000 Unternehmen ausgezahlt. Insbesondere Unternehmen mit bis zu 10 Mitarbeitern profitierten bei 71 % der genehmigten Anträge von einer Förderung von bis zu 7.000 € pro Unternehmen. Angekauft wurden Software (44,7 %) und produktionsnahe Hardware (29,7 %) sowie IT-Sicherheitsimplementierungen oder -verbesserungen (25 %). Mit einer Quote von 45 % verbreitete sich das Programm hauptsächlich über Empfehlungen und sorgte so für anhaltende Nachfrage nach Programmende.

Über uns

Wir führen Unternehmen in die digitale Zukunft.

Wir von Go Digital Software unterstützen unsere Kunden bei der digitalen Transformation ihres Unternehmens mit Hilfe einer einzigartigen Automatisierungsplattform und einer ISO zertifizierten Server Hosting-Infrastruktur, die von Banken und Krankenhäuser für den Betrieb ihrer Software genutzt wird.

Bei Go Digital unterstützen wir Sie von A bis Z bei der Umsetzung Ihres digitalen Projektes. Neben einer Automatisierungsplattform bieten wir Ihnen zudem Entwickler-Ressourcen zur Programmierung und die Beratung zur Fördermittelbeantragung. Senden Sie uns Ihre Projektanfrage - unverbindlich und kostenfrei.

BENEFITS

  • Go Digital Software unterstützt Sie bei der Förderbeantragung und erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Bewilligung um 43%.
  • Mit Hilfe der Go Digital Software Automatisierungstechnologie digitalisieren Sie garantiert 95% Ihrer Unternehmensprozesse.
  • Bisher wurden 100% alle über uns geprüften und eingereichte Projekte genehmigt!

BEREIT FÜR DIE DIGITALE TRANSFORMATION?

Senden Sie uns Ihre Projektanfrage und checken Sie Ihre Optionen auf staatliche Förderungen. Unverbindlich und kostenfrei

Online-Formular wird hier erscheinen
Wir verwenden Cookies
Cookie-Einstellungen
Unten finden Sie Informationen über die Zwecke, für welche wir und unsere Partner Cookies verwenden und Daten verarbeiten. Sie können Ihre Einstellungen der Datenverarbeitung ändern und/oder detaillierte Informationen dazu auf der Website unserer Partner finden.
Analytische Cookies Alle deaktivieren
Funktionelle Cookies
Andere Cookies
Wir verwenden Cookies, um die Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen sozialer Medien anzubieten und unseren Traffic zu analysieren. Mehr über unsere Cookie-Verwendung
Einstellungen ändern Alle akzeptieren
Cookies